Die Aktion #FairWertSteuer endete mit März 2021.
• 315 Weltläden haben sich beteiligt
• 528.000 € wurden gesammelt
• 110 Projekte in 28 Ländern bekamen Geld
• 29 Lieferanten beteiligten sich an der Aktion
Anträge wurden in Höhe von 1,5 Mill. Euro gestellt.
(Weltladen-Dachverband)

 

#FairWertSteuer statt Mehrwertsteuer:
3 % MwSt.- Senkung ergibt 2 Brunnen in Kambodscha!

2 Stimmen der Empfänger:
– Frau Zängerl, Importeurin von „Schönes aus Indochina“ schreibt:"
Die zusätzlichen Einnahmen durch die MwSt.-Senkung des 2. Halbjahres 2020 ermöglichten uns, die Hilfsorganisation Tabitha Cambodia, wirkungsvoll zu unterstützen. Von unserer Spendenzahlung wurden diesmal zwei neue Feldbrunnen errichtet! Jeder dieser Brunnen kann bis zu 4 Hektar Land bewässern und ermöglicht somit eine ganzjährige Bewirtschaftung und Ernte. Dadurch können die Kleinbauern erheblich höhere Erträge erzielen und die Lebensmittelversorgung armer Familien wird wesentlich verbessert. Wir bedanken uns bei all unseren Kunden, deren Einkäufe diese Unterstützung ermöglicht haben!
(„Schönes aus Indochina“ importiert und vertreibt kunstvoll handgefertigte, fair gehandelte Produkte aus Kambodscha, Laos, Vietnam und Thailand. Schals aus Seide und Baumwolle, Schmuck, Täschchen, Grußkarten u.v.m.)

– „Anden-Art“, Miguel Mendez-Alegre:
Die Corona-Pandemie hatte auch in Peru enorme Auswirkungen auf die Wirtschaft. Miguel Mendez-Alegre: „Es war ein absoluter Stillstand. Wir konnten auch keine Rohstoffe kaufen. Unsere Handwerksfamilien haben trotz der schwierigen Lage ihr Talent und ihre Kreativität mit sehr schönen, neuen Produkten bewiesen.
Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Weltläden, die uns mit einer Spende und ihren Einkäufen unterstützt haben, bedanken. Somit konnten wir unseren Handwerksfamilien in dieser schwierigen Zeit helfen.“
(Großhandel für Produkte aus Peru. 14 Projekte, breites Warensortiment von Schmuck (z. B. Tagua-Nuss), Mode (Strickwaren aus Pima-Baumwolle und Alpaka), Accessoires (Gürtel, Taschen mit Stickereien), Räucherwerk und Keramik.)

Wir, als Verein, bemühen uns bei Ihnen um weitere Spenden, die wir an Not leidende Importeure und Produzenten weiterleiten werden. Bei Beträgen über 100 Euro erhalten Sie eine Spendenquittung, darunter genügt dem Finanzamt ein Einzahlungsbeleg. Die Konto-Nr. lautet: DE41 7335 0000 0000 1257 40.

 


aktion #fairwertsteuer

Produzenten stärken in der Corona-Krise

Weltläden stehen eng an der Seite ihrer Handelspartner - gerade auch in Krisenzeiten. Deswegen haben sie zum 1. Juli 2020 die aktion #fairwertsteuer gestartet:

[Weiterlesen auf der Aktionseite des Dachverbands]