Am Samstag, den 21. September
wurde der Stadt Füssen der Titel „Faire Stadt“ verliehen.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen eines feierlichen Festaktes im Kaisersaal des Klosters St. Mang verliehen.
Der Verein “ Eine Welt Partnerschaft“ hatte die Kampagne angeregt.
Initiatoren waren im vergangenen Jahr Hubert Endhardt und Ina Schicker.
Eine Gruppe unseres Vereins hat dann die Voraussetzungen für den Titel
geschaffen. Die Titel-Verleihung findet in feierlichem Rahmen statt.

Füssen ist nach Sonthofen, Bad Wörishofen und Marktoberdorf die vierte Fairtrade-Stadt im Allgäu.